Home / Hersteller / Roadstar – Nostalgieradio und mehr

Roadstar – Nostalgieradio und mehr

Geschichte

Roadstar wurde im Jahr 1976 gegründet und wurde damals als ein technologieorientierter japanischer Hersteller bekannt, der den Auto-Stereomarkt anführt. Zum Import und Vertrieb von Roadstar-Produkten in Europa wurde der Hauptsitz in der Schweiz gegründet.

In den 80er Jahren wurde Roadstar als die intelligenteste Autoradio-Marke auf dem Markt mit High-Tech-Produkten und einem innovativen Ansatz für den Vertrieb immer bekannter. Roadstar wuchs immer weiter und bietet nach und nach eine vollständige Linie von Elektronik Produkten mit trendigem Design und High-Tech-Features an.

1983 verstärkte das Unternehmen seine Produktpalette mit Audio- und Videoprodukten. Zu dieser Zeit konsolidierte Roadstar seine Position als Spezialist für mobiles Audio und Video. In den frühen 90er Jahren, zu Beginn der Mobiltelefon-Ära in Europa, war Roadstar einer der Vorreiter auf dem Gebiet der Auto-Mobiltelefone.

In den letzten Jahren, erweiterte Roadstar sein Angebot mit neuen elektrischen Produkten für den Hausgebrauch und den Außenbereich. Darunter zählen auch Nostalgieradios die bei den Haushaltsprodukten eingeordnet werden können.

Die Vision:

„Mit technologischen Produkten, das Leben einfach, klug und angenehm zu machen.“

Die Mission:

„Bereitstellung von angenehmen Produkten für unsere Kunden, die Förderung der Zufriedenheit durch Leistung und Stil. Roadstar ist bestrebt, Produkte mit innovativsten Engagement- und Designkonzepten anzubieten.“

Quelle: http://www.roadstar.com

 

Weitere Roadstar – Nostalgieradios

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*