Home / Nostalgieradio mit Plattenspieler

Nostalgieradio mit Plattenspieler

Plattenspieler im Nostalgieradio Integriert

Als Schallplattenspieler, auch kurz Plattenspieler, wird ein elektrisches Gerät zum Abspielen von Schallplatten bezeichnet. Sie stellen ein elektrisches Analogsignal bereit, welches mittels eines Verstärkers und Lautsprechers wiedergegeben wird. Bis in die 1980er Jahre waren Plattenspieler eine der Standardkomponenten von Stereoanlagen, da aufgezeichnete Musik fast nur auf Schallplatte erhältlich war.
Zu den wichtigsten Teilen des Plattenspielers gehören der Sockel, der Tonarm, der Tonabnehmer, die Nadel, der Teller und der Motor.

Beim Plattenspieler tastet eine Metall-, Saphir- oder Diamantnadel oder seit den 1990er Jahren auch ein Laser die Rille der Schallplatte ab. Der mechanische Tonabnehmer wandelt die geringfügigen Schwingungen der Nadel in schwache elektrische Ströme um. Beim Abtasten mittels Laser wird das gewonnene Signal ebenfalls auf ausschließlich analogem Weg verarbeitet.
In der Regel können sie Schallplatten mit zwei Geschwindigkeiten abspielen: 33 und 45 Umdrehungen pro Minute . Seltener ist auch ein Abspielen von älteren Platten mit 78 oder 16 Umdrehungen pro Minute.

Hier Listen wir ihnen einige Nostalgieradios mit Plattenspieler auf. Mit ihnen können geliebte Sammlerstücke aus lang vergessener Zeit wieder zum Leben erweckt werden.